Rock’n’Roll und Rebellion

Rock’n’Roll und Rebellion – diese Woche dreht sich alles um die 1960er Jahre auf unserer Generationendialog Homepage. Die 1960er Jahre waren ein äußerst bewegtes Jahrzehnt, man denke nur an die Jugend- und Musikkultur, die Kulturrevolution, den Generationenkonflikt und die studentischen Bewegungen, die ausgehend von Paris bald auf die ganze Welt übergriffen.

Die 68er-Bewegung ist in der Steiermark angelangt!
Die 68er-Bewegung ist in der Steiermark angelangt! Quelle: Helene Friesacher

Zwei Grazer Schulen unternahmen im Rahmen unseres Projektes eine Zeitreise in die Swinging Sixties. Das BG Körösi beschäftigte sich mit der Jugend in den 60ern in der Steiermark, während sich das BG Kirchengasse im Rahmen der „Markanten Jahre Österreichs im 20. Jahrhundert“ im Speziellen mit dem Jahr 1968 und den verschiedenen gesellschaftlichen und politischen Bewegungen und Initiativen auseinandersetzte.

Unsere ZeitzeugInnen vermögen es dabei äußerst anschaulich, das Lebensgefühl und den Zeitgeist der Swinging Sixties wiederzugeben. Sie berichten von der Auflehnung gegen die Eltern-Generation, wie es war, als JugendlicheR die Freizeit zu gestalten und von einer Gesellschaft, in der sich alles im Um- und Aufbruch befand.

Jugend in den 1960er Jahren in der Steiermark

Jugendrevolte 1968

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.